Einsatzberichte nach Land:

30. Juni 2021

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht Juni: Rinder- und Vogelmarkt

Rindermarkt in Bodzentyn. Wir vermuten, dass wegen den heissen Temperaturen weniger Tiere zum Verkauf angeboten werden.

Während unserer Marktkontrollen im Juni sehen wir weniger Tiere als üblich. Unser Team zählt durchschnittlich 150 Rinder pro Markttag. Wir vermuten, dass das mit der Hitze zusammenhängt. Die Temperaturen klettern im Juni über 30 Grad Celsius. Auf dem Vogelmarkt dieselbe Situation. Auch hier sehen wir weniger Tiere als üblich. Es werden…

31. Mai 2021

Polen | Wachock | Corona-Nothilfe für Hunde und Katzen

Unser Team kümmert sich um die medizinische Versorgung von vier kranken Kätzchen.

Auch im Mai ist unser Team wieder im Einsatz für Hunde und Katzen in Not während der anhaltenden Corona-Pandemie. In Polen gibt es viele obdachlose Tiere. Um die Situation der heimatlosen Tiere zu verbessern, organisieren wir Kastrationen und Sterilisationen innerhalb unseres Einsatzgebiets. Darüber hinaus kümmern wir uns um die medizinische…

31. Mai 2021

Polen | Heiligkreuz | Monatsbericht Mai: Farm Animal Service

Wola Zamkowa. Unser FAS-Team kümmert sich um die Hufe eines 27-jährigen Hengstes.

Endlich kann unser Farm Animal Service (FAS) Team seine Arbeit für die Tiere wiederaufnehmen. Wegen der steigenden Corona-Infektionen in unserem Einsatzgebiet mussten wir unseren Farm Animal Service für zwei Monate pausieren.

Zuerst fährt unser Team im Mai auf einen Hof in Sieradowice. Dort hat der Landwirt während unserer Abwesenheit einen neuen…

30. Mai 2021

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht Mai: Rindermarkt

Rindermarkt in Bodzentyn. Unser Team ist jeden Samstag vor Ort, um mögliche Tierschutzverstösse zu dokumentieren.

In diesem Monat hat lediglich der Rindermarkt in Bodzentyn geöffnet. Der Handel mit Federtieren wurde vorübergehend eingestellt wegen einem Vogelgrippe-Ausbruch in der Region. Während unserer Marktkontrollen im Mai sehen unsere Teams hauptsächlich junge Rinder. Sie sind in einem guten Zustand und wir freuen uns, dass wir diesen Monat keine…

30. April 2021

Polen | Wachock | Corona-Nothilfe für Hunde und Katzen

Vor jedem operativen Eingriff wird der Gesundheitszustand der Tiere überprüft.

In diesem Monat wird unser Team von zwei freiwillig engagierten Tierschützern um Hilfe gebeten. Die Freiwilligen kümmern sich um die medizinische Versorgung von heimatlosen Hunden und Katzen und versuchen ein Zuhause für die Tiere zu finden. Unser Team kennt die beiden Freiwilligen aus vorheriger Zusammenarbeit. In diesem Monat unterstützen wir die…

23. April 2021

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht April: Tiermärkte

Die Subventionierungsphase für «Nutz»tierhalter hat in Polen begonnen. Deshalb werden auf dem Rindermarkt hauptsächlich Jungtiere zum Verkauf angeboten.

Unser Einsatzteam kontrolliert den Rindermarkt in Bodzentyn. Seitdem die Subventionierungsphase der polnischen Regierung begonnen hat, werden auf dem Markt hauptsächlich Kälber und Färsen zum Verkauf angeboten. Im April dokumentieren wir 200 bis 300 Tiere auf dem Markt pro Verkaufstag.

Diesen Monat beschliesst unser Team zudem Kontrollen auf dem…

31. März 2021

Polen | Bodzentyn | Monatsbericht März: Rinder- und Pferdemärkte

Rindermarkt in Bodzentyn. Derzeit werden hauptsächlich Jungtiere verkauft.

Diesen Monat erhält unser Team die erfreuliche Nachricht, dass sowohl der Pferdemarkt in Bodzentyn sowie der Rindermarkt in Lagow offiziell geschlossen wurden. Das erklärt, weshalb unser Team bei den Marktkontrollen in den vergangenen Monaten keine Tiere mehr auf den beiden Märkten gesehen hat.

Jetzt gibt es nur noch einen Tiermarkt in der Region,…

17. März 2021

Polen | Wachock | Corona-Nothilfe für Hunde und Katzen

In der Tierklinik: Vor jeder Sterilisation wird der Gesundheitszustand der Tiere untersucht.

Auch im März ist unser Team wieder im Einsatz für Hunde und Katzen in Not während der Corona-Pandemie. In unserem Einsatzgebiet gibt es viele verwahrloste Tiere, die sich unkontrolliert vermehren und um deren Wohlergehen sich niemand kümmert. Darüber hinaus verfügen private Tierhalter oft nicht über die finanziellen Mittel, um ihre Haustiere…

28. Februar 2021

Polen | Swietokrzyskie | Monatsbericht Februar: Farm Animal Service

Bronkowice. Das Kalb wurde an den Hörnern festgebunden. Das ist nicht erlaubt. Wir fordern den Landwirt auf, das Kalb sofort zu befreien.

Endlich kann unser Farm Animal Service (FAS) die Arbeit wieder aufnehmen, nachdem die Corona-Pandemie im Winter das Leben in Polen weitläufig zum Stillstand brachte.

Unser erster Einsatz ist auf einem Bauernhof in Marcinkow. Dort kümmert sich unser Team, um die Hufe von fünf Pferden. Sie benötigen spezielle Pflege, da alle fünf Pferde in der…