Pressemitteilungen

19. Juni 2020

Erstmals in EU-Geschichte: Untersuchungsausschuss zu Tiertransporten

Vorschau Presseinformation: Seite 1/2

 

12. Juni 2020

Tiertransportschiff FM Spiridon unter Verdacht als Drogenkurier in die EU

Vorschau Presseinformation Seite 1/2

 

18. März 2020

Corona-Pandemie und Tiertransporte

Vorschau Pressemitteilung, Seite 1/2

 

16. Februar 2020

Tierschutzbund Zürich fordert Rücktritt von VPI-Präsident Josef Pittino

Vorschau Pressemitteilung.

Zürich, 16.2.2020 – Der Tierschutzbund Zürich (TSB) wirft VPI-Präsident Josef Pittino wiederholt massives Versagen seines Verbandes beim Tierschutz vor. «Aktuelles Videomaterial aus dem australischen Pferdeschlachthof Meramist zeigt barbarische Schlachtmethoden», so Sabrina Gurtner, Projektleiterin Pferde beim Tierschutzbund Zürich. Kunden…

19. Dezember 2019

Kälbertransporte: Offener Brief an Bundesministerin Julia Klöckner

Vorschau: Seite 1 von 2

Eilentscheid ignoriert Tierschutz und EU-Tierschutztransportverordnung

Freiburg, 18.12.2019. Am 09.12.2019 hat das Verwaltungsgericht Sigmaringen per Eilentscheid das Veterinäramt Ravensburg aufgefordert, den Transport von 149 Kälbern von Bad Waldsee nach Spanien zu genehmigen. Der Eilentscheid wurde von der Rinderunion herbeigeführt, weil sich…

10. Dezember 2019

Pferdefleischimporte | EU-Bericht verweist auf Mängel bei Konsumentenschutz

Seite 1 von 2

Brüssel/Zürich/Freiburg 10.12.2019. Nur EU-zertifizierte und zugelassene
Schlachthöfe dürfen Pferdefleisch in die EU und Schweiz exportieren. In einem
aktuell veröffentlichen Auditbericht zu kanadischen Schlachthöfen stellt die
Europäische Kommission fest, dass diese nicht die geforderten EU-Vorgaben
erfüllen.Hervorgehoben wird das Problem…

26. Juni 2019

Brief an Bundesministerin Julia Klöckner

Tiertransporte unter Extremtemperaturen

Gemeinsam mit der Eurogroup for Animals fordern wir von Bundesministerin Julia Klöckner einen bundesweiten Exportstopp lebender Rinder in den heissen Sommermonaten. Die Transporte von Rindern in Länder außerhalb der EU sind schon lange in der Kritik, u.a. weil es auf den meisten Routen keine Ablade- und…

01. April 2019

EU-Kommission: Kroatischer Hafen Raša entspricht den Tierschutzstandards nicht

Dokumentationen aus den Jahren 2015-2018 decken das Tierleid und die systematischen Verstösse gegen europäisches Tierschutzrecht im Hafen von Raša (Kroatien) auf. Von dort werden europäische Tiere in den Mittleren Osten und nach Nord Afrika verschifft. Die Europäische Kommission bestätigt die Untersuchungsergebnisse in einem Auditbericht des…

28. Mai 2018

Pferdefleisch aus dunklen Kanälen

Europäische Tierschutzorganisationen fordern Importstopp - Importverbände täuschen mit Beschönigungen die Verbraucher