Presseberichte 2022

08. Oktober 2022

Deine Tierwelt berichtet über Tiertransporttragödie auf der Nader-A

Erneut starben im September mehrere hundert Tiere an den Folgen eines Tiertransports per Schiff. Grund: Behördenchaos zwischen Frankreich und Algerien. Deine Tierwelt berichtet über unsere Recherchen und weshalb erneut 780 Tiere notgetötet werden mussten. 

Zum Artikel

25. September 2022

Blutfarmen: Express berichtet über unsere Recherchen in Island

Die Kölner Regionalzeitung "Express" berichtet über unsere Einsätze in Island. Dort wird unter grausamen Bedingungen das Hormon PMSG aus dem Blut tragender Stuten gewonnen. 

Artikel als PDF lesen

21. September 2022

Annabelle berichtet über PMSG und die Initiative gegen Massentierhaltung

2022 haben wir es geschafft, die Anwendung des Qualhormons PMSG in der Schweiz zu beenden. Der Schweinezuchtverband Swissporcs zeigte sich entsetzt über unsere Aufnahmen aus Island. Auf die Anwendung von PMSG will man in Schweizer Zuchtbetrieben ab sofort freiwillig verzichten. Gleichzeitig nimmt die Schweiz jedoch in Kauf, dass tonnenweise…

14. September 2022

Expertenanfrage: Europäische Linke befasst sich mit Umsetzung von Tierschutzvorschriften

Die Fraktion Die Linke im Europäischen Parlament hat sich Anfang September mit der Umsetzung der EU-Tierschutzvorschriften befasst. Vertreter*innen der Polizei und verschiedener NGOs beleuchteten das Ausmass von Verstössen gegen das Tierschutzgesetz und machten deutlich, dass speziell ausgebildete und engagierte Polizeieinheiten nötig sind, um sich…

05. September 2022

Bændablaðið: Die Tage der Blutfarmen sind gezählt

Die isländische Online-Zeitung Bændablaðið berichtet über unsere Recherchen zu Blutfarmen. 

Zur Berichterstattung auf Isländisch 

02. September 2022

Deutschland Funk berichtet in der Sendung "Hintergrund" über unsere Recherchen zu Tierexporten per Schiff

Unsere Projektleiterin, Iris Baumgärtner, spricht im Interview mit dem Deutschlandfunk über unsere Einsätze im spanischen Tiertransporthafen Cartagena. Dieser ist Umschlagplatz für tausende Tiere, die tagtäglich auf Schiffe verladen und von dort aus in Drittländer exportiert werden. Der Tierschutz dem Handel unterworfen, die Behörden schauen weg.

31. August 2022

Noteworthy berichtet über unsere Recherchen zu Tierexporten aus Irland

Irland rühmt sich mit hohen Tierschutzstandards bei Exporten. Worüber in Irland niemand spricht, ist was mit den Tieren geschieht, nachdem sie Irland verlassen. Häufig landen sie in spanischen Mastbetrieben und werden später unter grausamen Bedingungen in Länder weit ausserhalb der EU weiter exportiert. Mit dem Tierschutz ist es spätestens dann…

30. August 2022

VOX Nachrichten berichten über PMSG-Produktion in Island

Der TV-Sender VOX berichtete am 30. August 2022 in den Abendnachrichten über unsere Recherche zu Blutfarmen. In Island wird tragenden Stuten gewaltsam Blut abgenommen, um daraus das Fruchtbarkeitshormon PMSG zu gewinnen.

Jetzt, im Spätsommer, passiert das auf Island fast jeden Tag. Es ist „Blutsaison“. Welchen Tierquälereien die „Blutstuten“ in…

26. August 2022

True Crime Podcast deckt kriminelle Tierexporte auf hoher See auf

Im neuen „Ocean Crime“ Podcast berichtet unsere Projektleiterin, Iris Baumgärtner, von unseren Einsätzen für die Tiere in EU-Exporthäfen und auf Schiffen. Im Gespräch mit den Moderatorinnen kommen grausame Tierschutzverstösse und gnadenlose Missachtung von Umweltschutzgesetzen auf dem Meer ans Licht.