14März2017

Erfolg: Das Europaparlament verabschiedet einen Beschluss, der die Lebensbedingungen von Pferden in der EU verbessern soll

Eurogroup for Animals und TSB|AWF begrüssen die Verabschiedung des Europäischen Parlaments einer Resolution zur verantwortlichen Haltung und Pflege von Equiden in Europa. Diese ebnet den Weg für höhere Tierschutzstandards für alle Pferde, Esel und Maultiere in der EU. Sie wurde von Julie Girling, MEP, eingereicht. Inhalt sind  Empfehlungen eines Berichts der Eurogroup for Animals unter Mitarbeit von TSB und die AWF.

Schlechte Haltungsbedingungen für Pferde findet man sowohl in Polen als auch in Italien, überarbeitete Arbeitsesel trifft man sowohl in Griechenland als auch in Spanien an. Pferde leiden in ganz Europa unter fehlendem Grundwissen über ihre Haltung und Pflege. Wir hoffen, dass die Verabschiedung dieser Resolution ein grosser Schritt in die richtige Richtung ist, um EU-weit bessere Lebensbedingungen für alle Equiden zu schaffen.