Presseberichte 2019 - von

14Juli2019

Die Times berichtet über unseren Einsatz an der türkisch-bulgarischen Grenze

Quelle: The Times and Sunday Times, 14.07.2019

Im Interview mit der britischen Zeitung, The Times and The Sunday Times, berichten wir über einen Transport irischer Bullen, den wir während unseres Türkei-Einsatzes Anfang Juli kontrollieren. Aufgrund der andauernden Hitzewelle in Europa wurde in Irland ein vorübergehender Exportstopp veranlasst. Dennoch wurden die Tiere über den Umweg Tschechien…

weiterlesen
10Juli2019

Uruguayische Medien berichten über Kampagne "Stopp Pferdefleischimporte aus Qualproduktion"

Unsere europaweite Kampagne "Stopp Pferdefleischimport aus Qualproduktion aus Nord- und Südamerika", die von insgesamt 13 Tierschutzorganisationen unterstützt wird, wird nun auch in Uruguay, Südamerika aufgegriffen. 

Der Radiosender DelSol berichtet über unsere Recherchen vor Ort. In einem Interview erklären wir, wie die Pferde misshandelt werden,…

weiterlesen
28Juni2019

Öko-Test warnt vor Rindfleisch aus Übersee

"Übersee-Betriebe füttern Rinder in den rund 100 letzten Tagen ihres Lebens häufig nicht mit Gras, sondern mit einem speziellen Kraftfutter aus Mais, Soja und Getreide. In der Zeit der intensiven Endmast sperren die Landwirte sie in sogenannte "Feedlots" (etwa: Mastboxen).

Bei dieser nicht artgerechten Haltung drohen Stoffwechselstörungen,…

weiterlesen
25Juni2019

Norddeutsche Rundschau: Grüne und Tiertransporte

"Die Grünen hatten zu einer Infoveranstaltung zum Thema Tierschutz und Tiertransport geladen. Wendt kritisierte das Verhalten von Landwirtschaftsminister Jan-Philipp Albrecht, der sich auf die juristische Linie beruft. Das Schleswiger Oberverwaltungsgericht hatte entschieden, dass die so genannten Vorlaufatteste für den Tiertransport auszustellen…

weiterlesen
14Juni2019

Berichterstattung Italien: Stopp Pferdefleischimport aus Qualproduktion

Quelle: Il Salvagente, 12.06.2019.

Auch in Italien zieht unsere europaweite Kampagne "Stopp Pferdefleischimport aus Qualproduktion aus Nord- und Südamerika" die Aufmerksamkeit der Medien auf sich. Die Kampagne wird von insgesamt 13 Tierschutzorganisationen unterstützt. 

Medienberichterstattung Italien:  

Online: 
weiterlesen
12Juni2019

Kampagnenstart "Stopp Pferdefleischimport" in Frankreich

CNews berichtet am 12.06.2019 über unsere "Stopp Pferdefleisch aus Qualproduktion" Kampagne.

Unsere europaweite Kampagne "Stopp Pferdefleischimport aus Qualproduktion aus Nord- und Südamerika", die von insgesamt 13 Tierschutzorganisationen unterstützt wird, startet nun auch in Frankreich. 

Medienberichterstattung Frankreich: 

Online 

TV

weiterlesen
12Juni2019

Belgische Medien berichten über Kampagne "Stopp Pferdefleischimport"

Der belgische Fernsehsender RTL berichtet über unsere "Stopp Pferdefleischimport" Kampagne (12.06.2019).

Start unserer europaweiten Kampagne "Stopp Pferdefleischimport aus Qualproduktion aus Nord- und Südamerika", in Belgien, die von insgesamt 13 Tierschutzorganisationen unterstützt wird.  

Die Nachrichtenagentur Belga und die Tageszeitung Gazet van Antwerben sowie weitere Online-Zeitungen, TV-und Radiosender berichten über die Kampagne. 

Online 

weiterlesen
10Juni2019

Topagrar: Bundesrat fordert schärfere Regelungen für Tierexporte

Quelle: Topagrar

"Der Bundesrat hat sich für mehr Tierschutz auf langen Nutztiertransporten ausgesprochen. In einer am vergangenen Freitag gefassten Entschließung fordert die Länderkammer die Bundesregierung auf, sich auf EU-Ebene dafür einzusetzen, dass die gemeinschaftlichen Anforderungen an den Tierschutz in die mit Drittländern abgestimmten…

weiterlesen
28Mai2019

Tagesschau über Verstösse bei Tierexporten

"Tagelange Transporte, teilweise bei extremer Hitze oder Kälte - trotz solcher Verstöße gegen den Tierschutz werden weiterhin Tiere aus Deutschland in Staaten außerhalb der EU gebracht. Viehhändler umgehen den Abfertigungsstopp"

Über dieses Thema berichtet das Erste am 28. Mai 2019 um 21:45 Uhr in der Sendung "Report Mainz".

weiterlesen