Wichtige Meldungen

News

13February2019

Croatia | Port Raša | Sea transport from Croatia to Lebanon and Israel

At the beginning of February, our team travels to Croatia. The team spends almost one week close to Pula city, where Raša port, one of the main exit ports of live animals to non-European countries, is located.

Our team observes the arrival of three empty livestock vessels: Phoenix I, Phoenix III and Dragon, while at the same time dozens of trucks…

read more
07February2019

"Revolte der Tierärzte" - BR Fernsehen Sendung quer berichtet

Unsere Recherchen zu Tierexporten wurden in einem Fachartikel der Autoren Rabitsch und Maisack aufgegriffen. Ihre Expertise aus tierärztlicher und juristischer Sicht hat jetzt dazu geführt, dass sich Amtveterinäre bestärkt fühlen, sich nicht verantwortlich machen zu lassen, in dem sie Qualtransporte für Tiere bewilligen. Der Bericht geht soweit,…

read more
06February2019

BR-Fernsehen berichtet am 7.2.2019: "Revolte der Tierärzte: Rotes Licht für Tiertransporte ins Ausland"

Vorankündigung für TV Bericht am 7.2.2019, 20:15 Uhr BR Fernsehen.

"Eine trächtige Kuh sollte von Niederbayern aus 5000 Kilometer bis nach Usbekistan transportiert werden. Schluss damit, sagte der Landshuter Landrat und stoppte den Export. Ein Novum! Auch in Zukunft wolle das Amt die Transporte nicht mehr genehmigen, da für die Amtsveterinäre klar…

read more
05February2019

Offener Brief an Bayerischen Staatsminister Glauber

In einem Brief an Staatsminister Glauber fordern Animal Welfare Foundation und Animals Internationalden Schutz von Tiedren nicht an den EU-Aussengrenzen enden zu lassen und den Transport lebender Rinder in Drittländer zu stoppen.

read more
01February2019

BR berichtet: Viele Veterinärämter stoppen Tiertransporte in Drittstaaten

Viele Veterinärämter in Bayern genehmigen keine Tiertransporte mehr in Drittstaaten. Sie stellen für Länder außerhalb der EU keine sogenannten Vorzeugnisse mehr aus - aus Sorge, Amtstierärzte könnten für Quälereien dort verantwortlich gemacht werden.

Seit gestern ist bekannt: Das Veterinäramt in Landshut genehmigt derzeit keine Tiertransporte in…

read more
28January2019

EU-Agrarausschuss fordert mehr Tierschutz beim Transport

Der Agrarausschuss des EU- Parlaments verabschiedet am 24.01.2019 einen Bericht, dessen Forderungen die Bedingungen bei Tiertransporten verbessern sollen.

In dem 50 seitigen Bericht wird u.a. gefordert, dass der EU- Ombudsmann untersucht, ob die EU-Kommission eine Mitschuld an den bekannten Missständen bei Tiertransporten trägt. Ferner wird von…

read more
28January2019

Poland | Bodzentyn, Lagow | Monthly Report January Cattle & Horse Markets

Dangerous reloading of cattle in Bodzentyn | Animal Welfare Foundation

Not much is going on at the horse market in Bodzentyn. Sometimes we only see about 15 horses, some days no one shows up. The number of animals is also decreasing at Lagow cattle market. We are informed that the Mayor seriously considers closing the market in Lagow. In Bodzentyn the average number of cattle is decreasing as well, however it still…

read more
25January2019

Poland | Voivodship Swietokrzyskie | Monthly Report January: Farm Animal Service (FAS)

This month, our FAS team visited 15 farms, trimmed the hooves of 15 horses and the claws of one cow. Also, ten horses were dewormed. Several lame animals need urgent help of our farriers. First, we are going to a lame cow in Paprocice. During trimming we find an abscess. We clean and disinfect the wound. Next, we are going to a farm in Bieliny. We…

read more
18January2019

Poland | Siedlce | Inspection with ITD Radom

TSB|AWF and EonA team joins Road Transport Inspection (ITD) east of Warsaw to assist in inspecting animal transports.

Day 1:
First animal lorry stopped for inspection is empty, however the design of this vehicle raises our concern. We will contact the approving veterinarian to make sure the steep loading ramp with side protections too short for…

read more

Take action

1 Swiss France = 1 Kilometre

Every little donation brings us forward. In our brochure (available in german only) you can inform yourself about the importance of controlling animal Transportation.

Bitte prüfen Sie bevor Sie konsumieren

Boycott horsemeat from cruel conditions.

Here you can read where horsemeat from abroad is sold. List to download.
(update 8.4.2016)