Our Guiding Principles

Der Tierschutzbund Zürich ist eine unabhängige, gemeinnützige und international tätige Tierschutzorganisation. Vorstand und Personal sind seit vielen Jahren im professionellen Tierschutz engagiert. Der Tierschutzbund hat in Deutschland die Gründung der Schwesterorganisation Animal Welfare Foundation initiiert, um in Deutschland, innerhalb der Europäischen Union und international aktiv zu sein.
 Denn Tierschutz hört nicht an den Landesgrenzen auf. Tierschutz muss international sein und kann nur im Verbund mit anderen Organisationen erfolgreich umgesetzt werden. 

Wir arbeiten

  • professionell: Nur geschultes, trainiertes Personal im Einsatz
  • glaubwürdig: Kein Projekt ohne vorherige Prüfung, keine Veröffentlichung ohne Beweise
  • erfolgsorientiert: Verbesserung der Lebenssituation für Tiere
  • lösungsorientiert: Nachhaltige, langfristige Lösungen


Unsere Ethischen Prinzipien

  • Tiere sind empfindsame Wesen
  • Die Rechte und die Würde der Tiere sind unantastbar
  • Es gibt keinen Unterschied zwischen den Tierarten
  • Es gibt keine moralische Rechtfertigung für Leid

Ziel des Tierschutzes ist, den Status der Tiere zu heben, nicht den der Menschen zu senken.


Wir träumen davon, dass

  • Tiere als gleichwertige Mitwesen anerkannt werden
  • Tierrechte denselben Stellenwert haben wie Menschenrechte
  • ein internationales Krisenmanagement für Tiere im Falle von z.B. Kriegen und Naturkatastrophen zur Selbstverständlichkeit wird