30. March 2015

Ungarn | Tatabanya | Polizeitraining

Erneut führen wir ein Polizeitraining in Ungarn durch. Die teilnehmenden Polizisten sind sehr motiviert und stellen viele Fragen. Besonders interessiert sind sie an Geflügeltransporten. Mit diesen Transporten haben sie in ihrer Region viel zu tun und das, was sie immer wieder sehen, sei sehr schlimm. Sie möchten künftig vermehrt gegen diese Transporte vorgehen.

Dem theoretischen Teil der Polizeischulung soll noch im April ein praktischer Teil folgen, den wir dann gemeinsam durchführen. Dabei sollen v.a. Geflügeltransporter direkt vor dem Schlachthof abgefangen und kontrolliert werden. Herzlichen Dank an die teilnehmenden Polizisten für ihr Engagement.