03. June 2015

Polen | Śniadka, Bronkowice, Psary Podłazy | Farm Animal Service

Wir behandeln die erkrankte Haut der Stute mit einem Desinfektionsmittel.

Psary Podłazy: Das junge Pferd wird entwurmt, seine Hufe ausgeschnitten.

Kapkazy: Das Fohlen lässt sich nicht einfangen. Wir geben dem Besitzer eine Wurmpaste, die er unter das Futter mischen soll.

Wir fahren auf einen Bauernhof in Śniadka Parcele. Der Besitzer hat uns um Hilfe gebeten: Seine Stute leidet unter Mauke. Wir reinigen die Beine des Tieres mit einem Desinfektionsmittel. Im Winter haben wir dieses Pferd bereits wegen der Hauterkrankung Räude behandelt. Wir erklären dem Besitzer, dass die ganztägige Haltung der Tiere im Stall, das Entstehen dieser Krankheiten verursacht.

Anschliessend fahren wir nach Psary Podlazy zu Herrn M. Wir korrigieren die Hufe seines jungen Pferdes Szok. Er möchte mit dem Tier bald auf dem Feld arbeiten. Herr M. hat Szok erst vor einigen Monaten gekauft. Seither haben wir das Tier zum zweiten Mal behandelt, heute wird Szok auch noch entwurmt.

Auch in Kapkazy wollen wir ein Fohlen entwurmen. Der Besitzer hat das Tier erst kürzlich gekauft hat. Das Fohlen ist sehr verängstigt, als wir seine Box betreten wollen, auch sein Besitzer kann es nicht einfangen. Um das Tier nicht zu sehr zu stressen, geben wir dem Besitzer eine Entwurmungspaste, die er am Abend ins Futter mischen soll.