11. March 2015

Polen | Chronówek, Chronów | Farm Animal Service

Chronówek

Chronówek

Chronówek

Chronów

Chronówek

Wir fahren auf einen Hof in Chronówek. Dort waren wir bereits häufig. Der Bauer ist alt und  mit seinen Tieren überfordert. Die ältere Stute hat einen Eiterherd im Huf, den wir behandeln und mit einem Wundverwand versorgen. Bei der jüngeren Stute müssten die Hufe korrigiert werden, sie hat aber das Hufe geben noch nicht gelernt. Wir besprechen das Trainingsprogramm mit Bauer Sz. Auch die anderen Tiere sind in keinem guten Zustand. Die Kühe sind dreckig und verwahrlost, die Beine mit einem Seil zusammengebunden.  Der Stall ist nicht gemistet und stinkt. Wir reden auf Bauer SZ ein, sich von einigen Tieren zu trennen. Wir müssen diesen Hof weiter regelmässig kontrollieren, weil wir befürchten, dass sich die Situation verschlimmert. Im Notfall müssen wir das Veterinäramt einschalten. Im nächsten Ort, Chronów, kontrollieren wir einen Hof, wo es den Tieren wesentlich besser geht. Sie haben Boxen und die Pferde zusätzlich einen Auslauf. Bauer S. pflegt die Hufe seiner Pferde selbst, nur bei dem Fohlen bittet er uns um Hilfe. Wir zeigen ihm, was er mit den deformierten Hufen seines Fohlens regelmässig machen muss, damit sie bald die richtige Form haben.