28. October 2017

Polen | Bodzentyn, Dabrowa Dolna | Rindermarkt

Unser Team kontrolliert den Rindermarkt in Bodzentyn. Es sind ca. 250 Tiere da. Es ist sehr windig und regnet stark. Die meisten Tiere bleiben in den Transportern und die Kontrolle der Tiere gestaltet sich schwierig für unser Team. Wir finden eine Kuh mit starker Euterentzündung und eine Kuh mit verwachsenen Klauen. Wir melden die beiden Fälle der Veterinär-Inspektion in Kielce. Das Verladen verläuft ruhig. Nach dem Markt fahren wir nach Dabrowa Dolna, um ein kleines Kätzchen abzuholen. Bei der Familie hat eine Streunerkatze ihre Kätzchen zur Welt gebracht. Es sind insgesamt drei und für eines konnten wir schon ein neues Zuhause in Skarzysko finden.